Graffiti im Kessel

Wir entwickelten das Gestaltungskonzept für die Ausstellung »Graffiti im Kessel«, die im StadtPalais in Stuttgart zu sehen war. »WÄNDE I WALLS« ist ein Kooperationsprojekt zwischen dem StadtPalais und dem Kunstmuseum Stuttgart. Während im Kunstmuseum Wandarbeiten im Innenraum realisiert werden, liegt der Fokus im StadtPalais auf der Graffitikunst, die sich vor allem mit der Gestaltung von Wänden im Außenbereich befasst. Mit Blick auf einige einschlägige Spots wurde die Geschichte der vergangenen Jahrzehnte im Stuttgarter Kessel auf ca. 2.000 Fotos dokumentiert. In einem S-Bahn-Waggon wurde eine Fahrt entlang der Zugstrecke simuliert, während in einem begehbaren Tunnel auf einem Gleisanschnitt der Atmosphäre des Stuttgarter Untergrunds nachgespürt werden konnte. Mehrere Holzstehlen mit Graffiti-Ausschnitten veranschaulichten unterschiedliche Style-Varianten in Lebensgröße und anonyme Zitate thematisierten auf dem Fußboden die vielfältigen Antriebsgründe von Graffitisprüher*innen. Die Ausstellung lief bis zum 18.04.2021.

STUDIO VIERKANT
Innerer Nordbahnhof 2
70191 Stuttgart
info@studiovierkant.de
+49 (0) 176 5653 5885
Montag bis Freitag / 09:00 — 17:00 Uhr